Bequem von München nach Neapel reisen

Möchten Sie den kalten Tagen der hiesigen Region ein wenig entfliehen, dann lohnt sich ein verlängerter Wochenendtrip in die wunderschöne historische Altstadt von Neapel, die im südlichen Teil des Landes gelegen ist. Mit dem Fernbus können Sie ab München ZOB Hackerbruecke über Nacht äußerst bequem die Stadt mit südländischem Flair und angenehmen Temperaturen in knappen 16 Stunden Fahrtzeit erreichen. Eurolines bietet dafür eine direkte Anbindung an, die als One-Way-Ticket für einen Erwachsenen 102 Euro kostet. Buchen Sie die Rückfahrt gleich mit dazu, dann kostet die Reise insgesamt 181 Euro. Kinder und Senioren erhalten ein entsprechend vergünstigtes Ticket. Als Reiseroute für einen Wochenendtrip bietet sich eine Abfahrt in München am Donnerstagabend an. Sie erreichen Neapel dann am Freitag um etwa 10 Uhr vormittags und werden mit dem Bus direkt ins Zentrum der Stadt, der Stazzione Ferroviaria Centrale, an der Corso Arnaldo Lucci 152, gebracht. Von dort aus finden Sie eine beste Anbindung mit der Metro zu Ihrem gewählten Hotel, in dem Sie eine Nacht verbringen. Denn die Rückreise startet am Samstag um 15 Uhr und bringt Sie Sonntag früh wieder zurück nach München.

Neapel bietet Ihnen unzählige interessante Sehenswürdigkeiten und wunderschöne Plätze mit italienischen Restaurants und Cafés, an denen Sie die Herbsttage ansprechend und erholsam ausklingen lassen können. Die engen Gässchen der Altstadt werden Sie bei einem Spaziergang zu sagenumwobenen Kirchen aber auch zu unterirdischen Höhlen und Katakomben führen. Charakteristisch für Neapel ist auch die flatternde Wäsche, die von Haus zu Haus gespannt wird sowie die schreienden Fischverkäufer und Markthändler. Das Highlight der Stadt ist sicherlich die Kapelle Sansevero mit den barocken Plastiken aus dem 17. und 18. Jahrhundert sowie dem verhüllten Christus. Natürlich gibt es in der drittgrößten Stadt Italiens auch einige Burgen und andere historische Bauwerke, die zur Besichtigung einladen. Mit einem Doppeldeckerbus können Sie eine Stadtrundfahrt bequem und in Kürze erleben. Zahlreichen Parks und Grünanlagen in der Stadt bieten Ihnen dazu erholsame Momente in einer visuell ansprechenden Atmosphäre. Mit dem Fernbus können Sie Neapel bequem über Nacht und noch dazu äußerst günstig erreichen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*