DeinBus.de

DeinBus.de ist ein günstiger Busanbieter. Hinter dem Internetauftritt steckt die deinBus.de GmbH mit Sitz in Offenbach. Das Unternehmen wurde im Jahr 2009 von drei Studenten Alexander Kuhr, Ingo Mayr-Knoch und Christian Janisch in Deutschland gegründet. In ihren Auslandssemestern haben die Studenten viel Erfahrung gesammelt, die Bestandteil der Geschäftsidee waren. Nach einer Klage der Deutschen Bahn aufgrund von unlauterem Wettbewerb konnte sich die junge Firma erfolgreich durchsetzen. Kürzlich erhielt das Busunternehmen von ausgezeichnet.org die Bewertung “sehr gut”.

Routen

Einige Busse fahren nach festem Fahrplan mit täglichen Ankunfts- und Abfahrtszeiten. Das Streckennetz bietet hauptsächlich Fahrten innerhalb von Deutschland. Daneben gibt es aber auch Reiseziele im europäischen Ausland wie zum Beispiel Prag oder Pilsen. Die Abfahrt- und Ankunftszeiten sind dem auf der Website bereitgestellten Fahrplan entnehmbar. Darüber hinaus erfahren Sie hier Details über die Dein Bus-Haltestellen. Die Busmitfahrzentrale gleicht dem Konzept einer Mitfahrzentrale. Eine Person kann eine Busfahrgruppe für eine bestimmte Strecke gründen und dafür Mitfahrer suchen. Melden sich genügend Interessenten organisiert das Team die Reise zu sehr günstigen Preisen. Buchen Sie die Tickets für den Fernbus ganz einfach über die Internetseite. Alternativ bietet sich die Reservierung über ein Reisebüro oder in Partneragenturen. Es besteht zudem die Möglichkeit die Tickets kurz vor Reiseantritt im Bus zu bezahlen. Hier besteht das Risiko, dass keine Sitzplätze mehr frei sind. Ferner zahlen Sie bei einer Buchung bei DeinBus.de den Onlinesparpreis, währenddessen Sie bei Zahlung im Bus den Normalpreis zahlen.

Zahlung und Storno

Umso früher Sie einen Fahrschein buchen, desto günstiger ist die Fahrt. Kinder bis 15 Jahren in Begleitung von mindestens einer erwachsenen Person erhalten eine Ermäßigung um 50 Prozent. Inhaber eines Schwerbehindertenausweises fahren völlig kostenlos (inklusive Begleitperson bei Merkzeichen “B”). Nähere Informationen hierzu finden Sie auf der Website. Bei einer Onlinebuchung zahlen Sie per Lastschrift, Sofortüberweisung, Kreditkarte oder Paypal. Eine Umbuchung ist nicht möglich. Allerdings können Sie Ihre Reise im Fernbus stornieren und eine neue Reise buchen. Nutzen Sie hierzu das auf der Homepage bereit gestellte Kontaktformular oder schreiben eine E-Mail an den Fahrgastservice. Achten Sie darauf, die Fahrt innerhalb von 24 Stunden zu stornieren (Kosten 3 Euro).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*